Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
ONLINE   BUCHEN

RESERVIERUNG +43 4242 27896 info@hotelcity.at

Skifahren oder Snowboarden

Entweder auf zwei Brettern oder einem Board die Pisten hinunter.

Wenn die Berggipfel rund um Villach winterlich verschneit sind, zieht es die Wintersportler im Hotel City hinaus in Kärntens ausgezeichnete Natur.
Familienfreundliche Wintersportgebiete mit top präparierten Pisten, nicht nur zum Skifahren, finden sich reichlich in der Region.
Die nahegelegene Gerlitzen Alpe ist prädestiniert für einen Ausflug auf den Berg. Wer etwas weiter herumkommen möchte wählt das Dreiländereck oder das Nassfeld.
Gleich hinter der Grenze von Kärnten hinaus, im Skigebiet Tarvisio, zieht man seine Schwünge an den Hängen des Monte Lussari.

Die Gerlitzen Alpe bietet auf 1.911 m Seehöhe Skivergnügen für die ganze Familie von Dezember bis April.
42 top präparierte Pistenkilometer lassen Sie ein unvergessliches Panorama-Skivergnügen erleben.
Start der Wintersaison ist Anfang Dezember.
Unser Tipp: Der Skibus bringt sie kostenlos vom Hotel City zur Talstation der Kanzelbahn in Annenheim.

Am Dreiländereck, dem südlichsten Skigebiet der Region Villach, warten 17 Pistenkilometer darauf, befahren zu werden.
Ein kleines aber feines Skigebiet, in dem sowohl Pistenflitzer als auch weniger geübte Skifahrer auf ihre Kosten kommen.
Start der Wintersaison ist Anfang Dezember.

Sportliche Alternativen in Ihrem Winterurlaub in Kärnten

Copyrights © 2019 Hotel City Villach. All Rights reserved.